Spieleverlag
Horst Pöppel

Burgen der Fränischen Schweiz

 

Burgen der Fränkischen Schweiz ist DAS Familienspiel für die Fränkische Region.

Das Spielbrett zeigt 5 der bekanntesten Burgen der Fränkischen Schweiz. Burg Pottenstein, Burg Rabenstein, Schloss Greifenstein, Burg Gößweinstein, sowie die Burgruine Neideck.

Ziel des Spiels ist es, durch Strategie und Wissen Burgen zu erobern und zu befreien. Frage- und Antwortkarten vermitteln dabei viel Interessantes zur Fränkischen Schweiz, die im Spiel eingebundenen Burgen, sowie zu Mittelalter und Burgenwesen im Allgemeinen. Wer am Ende Burgherr aller 5 Burgen ist, gewinnt!

3 Spielvarianten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden (für die jüngeren Ritter kann der Spielablauf als reines Würfelspiel gestaltet werden) garantieren Spielspaß für Groß und Klein bei echter Chancengleichheit.

Hier geht's zur Spielbesprechung auf Ratgeberspiel.de